Lufthansa Technik Hamburg - Fragen uns Antworten

Gehört Turkish-Airline zu Lufthansa?

Die Turkish-Airline gehört nicht zur Lufthansa Group. Turkish-Airlines hat ihren Sitz in Istanbul (Türkei). Der Heimatflughafen befindet sich in Istanbul-Atatürk. Die Airline gehört zum Teil dem Staat (knapp 50%). Der andere Teil wird an der Istanbuler Börse gehandelt. Turkish Airline gehört der Luftfahrtallianz Star Alliance an. Des weiteren ist sie der Kooperationspartner der Arab Air Carriers Organization. Turkish Airline bedient den nationalen sowie internationalen Flugmarkt. Die aktuelle Flotte der Airline umfasst derzeit rund 283 Flugzeuge.
Im November 2013 kündigte der Lufthansa Konzern das Codesharing-Abkommen mit Turkish Airlines an. Das Abkommen sollte zum 31. März 2014 in Kraft treten. Als Grund hierfür wurde die zunehmende Konkurrenz zwischen den beiden Fluggesellschaften angegeben.